Neues von Ole im August 2012

 

26. August - Terence und Tanja leben sich ein..

Seit einer Woche schon beschnuppern sich inzwischen die Jungs und der neue Mitbewohner. Terence steht auf der Sommerkoppel und Ole mit Lasalle auf dem Winterstück. Eigentlich ist alles sehr friedlich - bis auf kleinere Zaun-Attacken, die sich der Herr Olsen wohl leider nicht verkneifen kann. Aber wir sind guter Hoffnung und lassen uns dieses mal viel Zeit mit der Zusammenführung. Wenn sich die beiden auf dem Reitplatz begegnen, sind sie sehr friedlich - hatten schon mehrmals Körperkontakt und sind sehr brav nebeneinander her gelaufen. 
Ich freue mich jedenfalls, dass die beiden da sind und hoffe sie fühlen sich noch lange wohl bei uns!

 

24. August - Du hast die Haare schön, Du hast die Haare schön...

Leider hat sich Ole seit er im April zu Hause eingezogen ist immer wieder die Mähne geschubbert. Ich denke nicht, dass er ein Sommerekzem hat - er schubbert nicht am Schweif und auch an der Bauchnaht hat er nichts. Aber an der Mähne hat er inzwischen so viele Haare verloren, dass stellenweise kaum noch was übrig war. Deshalb hat er nun vorübergehend eine Stehmähne, in der Hoffnung, dass die alte Pracht ganz schnell wieder nachwächst...

 

 

18. August - Ole übt sich in Gelassenheit

Heute haben es Lui und Lisa sich mit Piknickdecke auf dem Reitplatz gemütlich gemacht während Ole ein bisschen gearbeitet hat. Nach dem Longieren wollten wir (mangels Plane) mal sehen, ob er über die rote Piknickdecke geht.
Und natürlich: Er geht, ohne Probleme, und trägt sie würdevoll auch auf dem Kopf..

 

 

17. August - die Jungs bekommen Verstärkung!

Juhuu! Am Montag zieht "Terence" bei uns ein!
Nachdem der letzte Versuch der Vergesellschaftung mit einem neuen Einsteller gründlich in die Hose ging und Ole direkt im Anschluss daran kastriert wurde, freuen wir uns jetzt, dass alles ist wies ist und vielleicht einfach so sein sollte.

Am Montag holen wir Tinker Terence aus dem Nachbarort ab. Dieses mal lassen wir uns viel Zeit mit der Intergration und ich bin sicher, dass alles gut gehen wird.

Ich freu mich auf Terence, Tanja und ihre ganze Familie! :-)